Smartrac tritt Smart Card Alliance bei

Mittwoch, 3. Juni 2009 17:52
Smartrac

(IT-Times) - Der niederländische Hersteller von RFID-Transpondern Smartrac gab heute den Beitritt zur Smart Card Alliance bekannt. Dieser Verband setzt sich aus Mitgliedern verschiedener unterschiedlicher Industrien zusammen, die mit der Chipkartenindustrie in Verbindung stehen.

Zu den Einsatzfeldern von Chipkarten zählen unter anderem der elektronische Zahlungsverkehr, die Zutrittskontrolle sowie das öffentliche Verkehrswesen. Die Smart Card Alliance stelle dabei den größten internationalen Verband dieses Industriezweigs dar, so Smartrac weiter. Ziel sei es, die Entwicklung und den Einsatz von Smart Cards weiter voranzutreiben. Man verspreche sich daher durch die Mitgliedschaft positive Effekte für das eigene Geschäft.

Meldung gespeichert unter: Smartrac

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...