Smartrac ernennt neuen Vertriebsleiter im Bereich E-Pass und E-ID Cards

Freitag, 4. Februar 2011 13:13
Smartrac

AMSTERDAM (IT-Times) - Ralf Henn ist seit dem 1. Februar Vertriebsleiter des Geschäftsbereichs eID bei Smartrac. Das gab der niederländische Entwickler, Hersteller und Zulieferer von RFID-Transpondern heute bekannt. Damit übernimmt er die Leitung des weltweiten Vertriebs im Bereich elektronische Pässe (E-Pass) und Karteninlays für hoheitliche Ausweisdokumente (E-ID cards).

Bislang war Ralf Henn im selben Geschäftsbereich verantwortlich für die Geschäftsentwicklung und den Vertrieb von kontaktlosen Produkten in der Region Asien-Pazifik mit einem starken Fokus auf E-Government Projekte. Die neue Vertriebs-Funktion übernimmt er von Martin Kuschewski, der darüber hinaus den Geschäftsbereich leitet und seit November auch Mitglied des Group Executive Teams, des Führungsgremiums von Smartrac ist.

Meldung gespeichert unter: Smartrac

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...