Smartrac ernennt neue Managerin für Sparte e-ID

Mittwoch, 9. Februar 2011 12:00
Smartrac_Produktion.jpg

AMSTERDAM (IT-Times) - Die Smartrac N.V. erweitert ihr Team im Geschäftsbereich e-ID Management.

Der niederländische Entwickler, Hersteller und Zulieferer von RFID-Transpondern hat mit Wirkung zum 1. Februar 2011 Dr. Margit Sarstedt zum neuen Head of Technology Business in der Geschäftseinheit e-ID ernannt. Mit der Berufung Dr. Sarstedts wolle die Smartrac N.V. (WKN: A0JEHN) die Marktposition des Unternehmens stärken. Dr. Sarstedt bringe Führungserfahrungen im Bereich Management, Produktion, Entwicklung und Business Administration mit. Zuvor war sie als Head of Operations e-ID Production Germany tätig. In diesen Zusammenhang war sie für den Bereich Operations und Management der Smartrac Germany e-ID zuständig.

Meldung gespeichert unter: Smartrac

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...