SMA Solar Technology liefert Komponenten nach Indien

Solar-Wechselrichter

Mittwoch, 3. Juli 2013 18:40
SMA Solar Technology

NIEDETAL (IT-Times) - SMA Solar hat einen Auftrag aus Indien bekannt gegeben. Das deutsche Solarunternehmen lieferte Wechselrichter und Controller für die Stromversorgung einer Baumwollspinnerei.

Die SMA Solar Technology AG hat ein Photovoltaik-Diesel-Hybridsystem im indischen Bundesstaat Tamil Nadu mit Sunny Tripower-Wechselrichtern und der Steuerungseinheit SMA Fuel Save Controller ausgestattet. Auf dem Dach einer Baumwollspinnerei läuft die PV-Anlage mit einer Modulleistung von 1 MWp. Die Anlagenplanung, Installation und Inbetriebnahme übernahm Chemtrols Solar Pvt Ltd. Bei normaler Stromversorgung wird überschüssige Energie der PV-Anlage an das Stromnetz abgegeben. Im Falle eines Stromausfalls steuert der SMA-Controller automatisch die PV-Einspeisung in Abhängigkeit zur Leistung des zugeschalteten Dieselgenerators. Wenn das Hybridsystem die Spinnerei vollständig mit Elektrizität versorgen muss, produziere die PV-Anlage bis zu 60 Prozent des Stroms durch 44 Wechselrichter.

Meldung gespeichert unter: Solarwechselrichter

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...