SMA baut Präsenz in China aus

Photovoltaik

Freitag, 15. März 2013 13:08
SMA Solar Technology

NIESTETAL/ SHANGHAI (IT-Times) - Die SMA Solar Technology AG ist nun im Besitz einer Mehrheitsbeteiligung an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co., Ltd. So will SMA seine Position in China stärken.

Bei Zeversolar handelt es sich um einen chinesischen Hersteller von Wechselrichtern. Die SMA Solar hat nun den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von 72,5 Prozent abgeschlossen, nachdem die chinesischen Regierungsbehörden dem Erwerb zustimmten. Die Produkte von Zeversolar seien speziell auf den chinesischen Solarmarkt ausgerichtet.

Meldung gespeichert unter: SMA Solar Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...