Skype will Sprachbarrieren überwinden

Video-Messaging

Dienstag, 16. Dezember 2014 11:56
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Sprachhürden sollen für Skype-Nutzer zukünftig keine Kommunikationsprobleme mehr darstellen - eine Testversion des Dienstes Skype Translator ist nun auf dem Markt.

Als gesprochene Sprachen bietet Skype bisher Englisch und Spanisch an, hinzu kommen 40 weitere Sprachen, die im Instant Messaging-Bereich zur Übersetzung eingesetzt werden können. Als intelligente Software verbessert sich Skype Translator, je mehr man es benutzt. Das Sprachangebot soll weiter ausgebaut werden, wie der Softwarekonzern mitteilte.

Meldung gespeichert unter: Messaging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...