Skype bringt neue Video APIs für SkypeKit

Donnerstag, 27. Oktober 2011 14:40
Skype.gif

SEATTLE (IT-Times) - Die inzwischen zu Microsoft gehörende Skype hat eine neue Version seines SkypeKit veröffentlicht, wodurch Entwickler Skype-Anwendungen und Funktionen in Unterhaltungselektronikgeräte integrieren können.

Erstmals hat Skype auch Video APIs für sein neues SkypeKit für Desktop veröffentlicht, wodurch Entwickler Video-Anrufe in Desktop-Anwendungen integrieren können, so Skype im offiziellen Blog. Derzeit erlaubt das API zwar nur Einzel-Videoanrufe, eine Gruppen-Chat-Funktion sei jedoch in Planung, so Chris Andrews, Senior Business Development Manager bei Skype. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...