Sky-Übernahme: Grünes Licht von der EU-Kommission

Bezahlfernsehen

Freitag, 12. September 2014 12:34
Sky Deutschland

BRÜSSEL (IT-Times) - Gute Nachrichten für Medienmogul Rupert Murdoch: Die EU-Kommission gab grünes Licht für die Übernahme von Sky Deutschland und Sky Italia durch BSkyB.

Damit kann Murdoch seine Bezahlsender jetzt zusammenlegen, ist BSkyB doch eine Schwesterngesellschaft der beiden Sky-Niederlassungen. So entsteht der wohl größte TV-Konzern Europas. Der britische Medienkonzern BSkyB kaufte Ende Juli 2014 die Sky Deutschland AG (WKN: SKYD00) und Sky Italy für rund 6,25 Mrd. Euro. (evd/rem)

Meldung gespeichert unter: Pay-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...