Sky schließt weiteren Vertrag mit Unitymedia und Kabel BW

Bezahlfernsehen

Freitag, 4. Mai 2012 12:37
Sky Deutschland

KÖLN/ UNTERFÖHRING (IT-Times) - Sky Deutschland, Unitymedia und Kabel BW haben gemeinsam einen Kooperationsvertrag geschlossen. Dies bedeutet für Unitymedia und Kabel BW Kunden den Vertrieb von zusätzliche Sky-Programmen.

Der neue Vertrag umfasse die Ausweitung des Sky HD Angebots inklusive Sky Bundesliga, Sport, Film und Entertainment Sender im Kabelnetz von Unitymedia und Kabel BW. Bis Anfang Juni sollen bereits die ersten zusätzlichen Sky HD Sender für Unitymedia und Kabel BW Kunden empfangbar sein. Damit klettere im Gebiet von Unitymedia die Anzahl der Sky HD Sender auf insgesamt fünf. Weitere neue HD Sender sollen in den kommenden Monaten folgen. So werde die Anzahl der verfügbaren Sky HD Sender bei Unitymedia bis Ende des Jahres auf bis zu 15, im Gebiet von Kabel BW auf bis zu 18 HD Sender ansteigen.

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...