Sky Deutschland noch lange nicht profitabel

Donnerstag, 18. November 2010 18:41
Sky Deutschland

MÜNCHEN (IT-Times) - Sky Deutschland hat nach Einschätzung von CEO Brian Sullivan noch einen langen Weg bis zur Profitabilität vor sich. Dies äußerte der Chef des deutschen Pay-TV-Senders einem Bericht des Nachrichtendienstes Bloomberg zufolge bei einer Konferenz in Barcelona.

„Wir machen riesige Verluste und wir haben noch einen langen Weg vor uns, um aus Sky Deutschland die Gewinnmaschine zumachen, die es sein könnte“, wird Brian Sullivan in dem Bericht zitiert. Die aktuelle Preisstruktur des Angebotes von Sky Deutschland spiegle nicht den wahren Wert des Programmangebotes wider. Doch die Dinge seien im Wandel und es ließe sich ein substanzielles organisches Wachstum erkennen, so Sullivan weiter.

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...