Sky Deutschland: Grünes Licht für Einstieg bei Sport1

Bezahlfernsehen

Mittwoch, 12. Februar 2014 17:26
Sky Deutschland

UNTERFÖHRING/ISMANING (IT-Times) - Jetzt ist es offiziell: Der Bezahlfernsehsender Sky Deutschland hat heute die Genehmigung des Bundeskartellamts erhalten und darf sein Vorhaben umsetzen.

Sky Deutschland konnte sich heute über eine uneingeschränkte Genehmigung der Akquisitionspläne freuen. So steht dem Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an dem Sender Sport1 nichts mehr im Wege. Im Rahmen der Transaktion erwirbt Sky Deutschland außerdem eine Minderheitsbeteiligung an der Constantin Sport Marketing GmbH und übernimmt die Plazamedia GmbH TV- und Filmproduktion. Wie der Präsident des Bundeskartellamtes bekanntgab, verfüge Sky Deutschland zwar bereits über eine „überragende Marktstellung im Bereich Pay-TV.“ Diese werde aber trotz der Pläne des Pay-TV-Anbieters nicht „in einem wettbewerblich relevanten Maße verstärkt.“

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...