SkillSoft übertrifft Erwartungen

Donnerstag, 31. März 2005 09:05

NASHUA - Der Anbieter von Internet-basierten Trainings- und Weiterbildungskursen SkillSoft Plc (Nasdaq: SKIL<SKIL.NAS>, WKN: 801531<cbba.ber>) kann im abschließenden vierten Quartal seinen Umsatz auf 56,4 Mio. US-Dollar steigern, nach Einnahmen von 54,8 Mio. Dollar im Jahr vorher.</cbba.ber>

Der Verlust summierte sich im jüngsten Quartal auf 9,5 Mio. Dollar oder neun US-Cent je Anteil, nachdem im Vorjahr ein Minus von 25 US-Cent je Anteil zu verzeichnen war. Ausgenommen außergewöhnlicher Restrukturierungsaufwendungen konnte SkillSoft für das Januarquartal aber einen operativen Gewinn von sechs US-Cent je Anteil ausweisen, zwei Cent mehr als an der Wall Street erwartet wurde.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...