SK Telekom erfolgreich

Mittwoch, 25. Januar 2006 17:21

SEOUL - Die südkoreanische SK Telecom (NYSE: SMK<SKM.NYS>, WKN: 902578<KMB.FSE>) konnte heute mit einen Gewinnzuwachs trumpfen.

So stieg der Nettogewinn im vierten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres um 28,7 Prozent auf 447,9 Mrd. Won (457,4 Mio. US-Dollar) gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz erhöhte sich zeitgleich um 5,7 Prozent auf 2,63 Billionen Won (zwei Mrd. US-Dollar). Auf operativer Basis stieg der Gewinn im Vorjahresvergleich um 10,16 Prozent auf 654,8 Mrd. Won (650 Mio. US-Dollar). Für das Gesamtjahr 2005 konnte das Unternehmen auf einen Nettogewinn von 1,87 Billionen Won (rund 1,7 Mrd. US-Dollar) verweisen. Dies stellt einen Zuwachs von 25,19 Prozent im Vorjahresvergleich dar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...