SK Telecom: Umsatz leicht rückläufig

Mittwoch, 3. August 2005 11:48

SEOUL - Der südkoreanische Telefon- und Internetanbieter SK Telecom Ltd. (WKN: 902578<KMB.FSE>) gab heute die Ergebnisse für das zweite Quartal 2005 bekannt.

Der Umsatz verringerte sich um 1,4 Prozent auf 2,99 Billionen Won. Dabei erhöhte sich der Nettogewinn um 13,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 243,2 Mrd. Won (238,34 Mio. US-Dollar). Es wurde jedoch ein Rückgang beim operativen Gewinn von 41,3 Prozent auf 339,1 Mrd. Won gemeldet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...