SK Telecom plant Aktienrückkauf

Mittwoch, 20. Juli 2011 12:13
SK Telecom Co.

SEOL (IT-Times) - Der südkoreanische Mobilfunknetzbetreiber SK Telecom will eigene Aktien zurückkaufen.

Wie der Nachrichtendienst Bloomberg berichtet, wolle SK Telekom rund 201,6 Mrd. Won für eigene Aktien bezahlen. Das entspricht rund 190,3 Mio. US-Dollar. Der Rückkauf soll zwischen dem 21. Juli 2011 und dem 20. Oktober dieses Jahres stattfinden. (jas/rem)

Meldung gespeichert unter: SK Telecom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...