SK Telecom: Ausgabenreduzierung erfreut Investoren

Mittwoch, 7. Mai 2003 10:20

SK Telecom Co. (WKN: 902578<KMB.FSE>): Die Aktien von SK Telecom konnten am Mittwoch den zweiten Tag in Folge große Gewinne verbuchen. Grund hierfür scheinen die veröffentlichten Pläne des Unternehmens, die Ausgaben für das Jahr 2003 zu reduzieren, um so den Shareholder Value in den Vordergrund zu stellen.

Die Aktien von SK Telecom, dem größtem Mobilfunkanbieter in Südkorea, notierten im Handelsverlauf mit mehr als 5 Prozent im Plus. Bei hohen Umsätzen schlossen die Aktien dann mit einem Plus von 4,6 Prozent bei 184.000 Südkoreanische Won, dem höchsten Schlusskurs seit dem 18. April.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...