sino schüttet Sonderdividende aus

Online-Banking

Montag, 13. Januar 2014 17:23
sino

DÜSSELDORF (IT-Times) - Nachdem die sino AG im Gesamtjahr 2013 schwarze Zahlen schreiben konnte, will das Unternehmen nun eine Dividende ausschütten. Für das Jahr 2014 zeigt man sich optimistisch.

Wie der Online-Broker sino am heutigen Montag bekannt gab, wird für das Geschäftsjahr 2013 eine Dividende in Höhe von 0,55 Euro pro Aktie ausgeschüttet. 0,11 Euro entsprechen dem operativen Jahresüberschuss, während eine Sonderdividende in Höhe von 0,44 Euro hinzukommt.

Meldung gespeichert unter: sino

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...