SinnerSchrader meldet dynamisches Wachstum

Donnerstag, 15. Dezember 2011 11:13
SinnerSchrader

HAMBURG (IT-Times) - SinnerSchrader ist mit deutlichen Umsatzzuwächsen ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das erste Quartal 2011/2012 bescherte dem deutschen Dienstleister im Bereich E-Commerce allerdings ein operatives Ergebnis unter dem Vorjahreswert.

Nach vorläufigen Zahlen verbesserte sich der Umsatz der SinnerSchrader AG (WKN: 514190) gegenüber dem ersten Quartal (September bis November) 2010 um 19 Prozent auf über neun Mio. Euro. Mit 0,5 Mio. bis 0,7 Mio. Euro wird das operative Ergebnis (EBITA) des ersten Quartals 2011/2012 allerdings recht bescheiden ausfallen.

Meldung gespeichert unter: SinnerSchrader

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...