Singulus Technologies und HamaTech verschmelzen

Freitag, 2. November 2007 11:50
Singulus Technologies

KAHL AM MAIN - Der deutsche Hersteller von Anlagen zur Fertigung von CDs und DVDs, die Singulus Technologies AG (WKN: 723890), und die HamaTech AG werden künftig unter den Namen Singulus Technologies AG firmieren. Das teilten die Gesellschaften gestern in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.

Demnach geht die HamaTech in der Singulus Technologies AG auf. Für je neun Aktien der HamaTech erhalten die Aktionäre zwei Anteile der Singulus Technologies, Auf dieses Umtauschverhältnis einigten sich die Aufsichtsräte der beiden Unternehmen. Die Dr. Ebner, Dr. Stolz & Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft, Stuttgart beziffert den Wert der Unternehmen auf 2,23 Euro je HamaTech-Aktie und 10,44 Euro je Singulus-Aktie.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...