Singulus Technologies senkt erneut Prognose - Solarmotor stottert

Freitag, 5. November 2010 11:38
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Die Singulus Technologies AG, Maschinenhersteller im Solar- und Bluray-Bereich, hat heute die Prognose für das Gesamtjahr geändert. Das Unternehmen geht nunmehr von einem niedrigeren Umsatz aus.

In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres hat Singulus insgesamt 81,0 Mio. Euro umgesetzt, während im Vorjahr 95,9 Mio. Euro erzielt wurden. Auf dieser Basis und einem nicht hinreichenden Auftragseingang im Solarbereich geht der Vorstand nunmehr davon aus, die Ziele für das Gesamtjahr bezüglich Umsatz (Prognose: 130 Mio. bis 135 Mio. Euro) und Ergebnis (Break-even) nicht zu erreichen. Das Unternehmen erwartet nun einen Umsatz zwischen 118 Mio. und 125 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...