Singulus Technologies gründet Tochtergesellschaft

Dienstag, 5. Juni 2007 12:31
Singulus Technologies

KAHL AM MAIN - Die Singulus Technologies AG (WKN: 723890) hat eine eigene Tochtergesellschaft für den Wachstumsmarkt Magnetic Storage, MRAM und Halbleitertechnik gegründet. Das neue 100-prozentige Tochterunternehmen trägt den Namen „Singulus Nano Deposition Technologies GmbH“.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Kahl. Geschäftsführer sind der bisherige Bereichsleiter, Dr. Wolfram Maass, sowie der CEO der Muttergesellschaft, Stefan A. Baustert. Bereits zum Jahresanfang 2007 wurden alle Singulus Aktivitäten für diesen Zielmarkt unter dem Namen „Nano Deposition Technologies“ zusammengefasst. Mit der Singulus Nano Deposition Technologies GmbH will die Gesellschaft stärker von dem wachsenden Volumen in diesen Spezialmärkten profitieren.

Meldung gespeichert unter: Optical Discs

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...