Singulus Technologies erneut mit roten Zahlen, Umsatz weiter rückläufig

Maschinenbau

Donnerstag, 10. Mai 2012 12:37
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Singulus Technologies gerät im ersten Quartal 2012 tiefer in die roten Zahlen. Auf Ganzjahressicht will man dennoch ein positives Ergebnis erzielen.

Singulus Technologies erwirtschaftete im ersten Quartal 2012 einen Nettoumsatz von 15,7 Mio. Euro. Damit fiel er niedriger aus als noch ein Jahr zuvor mit 19,7 Mio. Euro. Auch beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) baute das Unternehmen seine Verluste weiter aus und rutschte nach minus 2,6 Mio. Euro in 2011 auf minus 5,7 Mio. Euro. Dem Negativtrend folgte auch das Ergebnis je Aktie, das auf minus 0,10 Euro sank (1Q 2011: minus 0,09 Euro). Der operative Cash-Flow geriet erstmals mit einem Minus von 0,1 Mio. Euro in die roten Zahlen. Vorjahresewert war ein Plus von 5,7 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...