SingTel legt bei Umsatz und Ergebnis zu

Dienstag, 9. Februar 2010 17:36
Singapore Telecommunications (SingTel)

SINGAPUR (IT-Times) - Der asiatische Netzbetreiber Singapore Telecommunications Limited (WKN: A0KFC2) veröffentlichte heute die Ergebnisse für das dritte Quartal 2009. Umsatz und Ergebnis konnten dabei gesteigert werden.

Im vierten Quartal 2009 verbuchte Singapore Telecommunications, auch unter dem Kürzel SingTel bekannt, einen Umsatz von 4,45 Mrd. Singapur-Dollar. In 2008 hatte man 3,70 Mrd. Singapur-Dollar verbucht. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) lag mit 1,23 Mrd. Singapur-Dollar ebenfalls über dem Vorjahreswert von 1,05 Mrd. Singapur-Dollar. Als Nettoergebnis wurden 990 Mio. Singapur-Dollar erwirtschaftet (2008: 838 Mio. Singapur-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Singapore Telecommunications (SingTel)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...