SingTel: Gewinn fällt um 58 Prozent

Donnerstag, 7. Februar 2002 12:25

Singapore Telecommunications:(WKN: 888035 <SIT.FSE>): Der Gewinn des größten südasiatischen Telekom-Unternehmens soll wegen akquisitionsbedingten Kosten laut Bloomberg im dritten Quartal um wahrscheinlich 58 Prozent gefallen sein. Die Zahlen werden morgen vor Börsenstart erwartet.

Vor fünf Monaten hatte SingTel das zweitgrößte australische Telekom-Unternehmen Cable & Wireless Optus für sieben Mrd. US-Dollar erworben. Mit dieser Übernahme seien pro Quartal rund 100 Mio. Singapur-Dollar auf den Firmenwert abzuschreiben.

Analysten erwarten durchschnittlich einen Gewinn von 271,2 Mio. S-Dollar (148 US-Dollar) nach 645,6 Mio. S-Dollar im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Dabei gehen die Schätzungen von 187 Mio. bis 361 Mio. S-Dollar Gewinn.(aet/ako)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...