Silver Lake: 200 Mio. Investment in Flextronics

Montag, 3. März 2003 17:58

Flextronics International Ltd. (Nasdaq: FLEX, WKN: 890331), weltweit größter Auftragshersteller von Markenartikeln aus dem Elektronikbereich, erhält von Silver Lake Partners eine Investitionen in Höhe von 200 Mio. Dollar. Die Investmentgesellschaft Silver Lake kaufte eine Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis 2008. Bei Fälligkeit wird die Anleihe in Aktien zu 10,50 Dollar umgetauscht.

Des weiteren wurde vereinbart, das Jim Davidson, ein Gründungsmitglied von Silver Lake, einen Platz im Vorstand des in Singapur beheimateten Unternehmens erhält.

Die Aktien von Flextronic, das Computer, Drucker und Mobiltelefone für Unternehmen wie Motorola und Ericsson AB zusammensetzt, müssen am Montag in New York in den frühen Handelsstunden Verluste von 0,92 Prozent auf 8,60 Dollar hinnehmen. (sge)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...