Sierra Wireless erhält Auftrag von PSA Peugeot Citroen

Dienstag, 29. September 2009 09:04

VANCOUVER (IT-Times) - Der Mobilfunkspezialist Sierra Wireless hat einen Servicekontrakt mit dem Autohersteller PSA Peugeot Citroen Group abgeschlossen.

Im Mittelpunkt steht die Nutzung von Sierra Wireless Geräte-Management-Lösungen zur Überwachung von Software-Upgrades für künftige Fahrzeuggenerationen des PSA-Konzerns, die mit Sierra Wireless-basierter Telematik-Technik ausgerüstet sind. Über finanzielle Details des Servicekontrakts wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Sierra Wireless und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Sierra Wireless

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...