Siemens: Zukäufe und Entlassungen

Montag, 9. September 2002 10:26

Siemens AG (WKN: 723610<SIE.FSE>): Das im DAX30 notierte Technologie-Unternehmen Siemens plant, weitere Unternehmen im Bereich der Kraftwerkstechnik und der Telekommunikation und auch in anderen Bereichen zu übernehmen.

Im Bereich der Kraftwerkstechnik solle so der Service und die Automatisierung gestärkt werden. Im Bereich Telekommunikation und Netzwerktechnik solle die Marktstellung verbessert werden um langfristig erfolgreich zu sein.

In der Festnetzsparte sieht es bei Siemens allerdings schlecht aus. Das Auftragsvolumen sei bereits deutlich zurückgegangen. Eine Besserung sei in den nächsten 18 bis 24 Monaten nicht in Sicht. Das zwinge zu Kosteneinsparungen, auch beim Personal.

Siemens-Aktien verlieren aktuell 1,87 Prozent auf 44,00 Euro. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...