Siemens PLM und Accenture wollen Digitalisierung im Energie-Markt forcieren

Industrie 4.0

Mittwoch, 20. Mai 2015 16:37
Siemens

DALLAS/TEXAS (IT-Times) - Die Software-Sparte der Siemens AG, Siemens Product Lifecycle Management (PLM), hat heute bekannt gegeben, eine neue Software für den Bereich Energy & Utilities herausgebracht zu haben.

Demnach hat Siemens eine neue Product Lifecycle Management (PLM) Software und Service-Lösung entwickelt, die speziell den Industriesektor Energy & Utilities adressiert. Damit soll dem Megatrend Industrie 4.0 Rechnung getragen werden.

Die neue Software ist Bestandteil des Teamcenter® Portfolio`s sowie der Industry Catalyst Serie von Siemens und soll die Digitalisierung von Key-Capital-Projektmanagement-Prozessen wie zum Beispiel Bid Response Management vorantrieben.

Meldung gespeichert unter: Industrie 4.0

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...