Siemens PLM bringt neue Design-Softwareversion für Ingenieure heraus

Design-Software

Dienstag, 19. Mai 2015 15:18
Siemens

DALLAS/TEXAS (IT-Times) - Die Software-Sparte der Siemens AG, Siemens Product Lifecycle Management (PLM), hat ein neues Software-Release vorgestellt, dass nun auch den Bereich Mobile mit umfasst.

Siemens will mit der Solid Edge Software (Solid Edge ST8) Ingenieure unterstützen, Design-Entwicklungszeiten zu verkürzen. Die neue Softwareversion soll die Bereiche Synchronous Design Intent Management, Complex Sketching und 3D verbessern.

Der Vertrieb der neuen Softwareversion Solid Edge ST8 ist für den Sommer des laufenden Jahres vorgesehen. Die Vollversion lässt sich auf Tablets installieren, die Microsoft’s Windows® 8.1 Betriebssystem nutzen.

Darüber hinaus präsentierte die Siemens-Sparte Product Lifecycle Management (PLM) unter dem Namen Solid Edge App Marketplace eine neue App und damit einen Shop für  Add-on Lösungen für die Solid Edge Software.

Meldung gespeichert unter: Computer Aided Design (CAD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...