Siemens: Goodbye SBS, hello IT Solutions und Services

Dienstag, 16. Januar 2007 00:00

MÜNCHEN - Die Siemens AG (WKN: 723610<SIE.FSE>) hofft durch eine Umstrukturierung der IT-Sparte in diesem Bereich wieder schwarze Zahlen schreiben zu können. Aus SBS wird Siemens IT Solutions und Services.

SBS wurde im Rahmen der Neuausrichtung mit vier anderen IT-Häusern zusammengelegt. IT-Know-how sei dabei ein Schlüssel für den Gesamterfolg von Siemens, so Spartenchef Christoph Kollatz gegenüber der Financial Times Deutschland. Siemens IT Solutions wurde gestern Abend von Siemens offiziell als neue Unternehmenssparte eingeführt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...