Siemens Communications mit neuer Übernahme

Freitag, 10. Dezember 2004 16:40

Siemens AG (WKN: 723610<SIE.FSE>): Der Siemens Geschäftsbereich Communications wird den in Massachusetts ansässigen Anbieter integrierter Mobility-Management-Lösungen für WLAN-Netze, Chantry Networks, übernehmen. Das Unternehmen entwickelt im Bereich WLAN unter anderem Lösungen für die drahtlose Konvergenz von Sprach- und Datenübertragungen. Erst heute hatte Chantry Networks bekannt gegeben, den Zuschlag zur Vernetzung eines Distriktes im US-Bundesstaates Ohio erhalten zu haben, welches aus 47 Schulen mit etwa 36.000 Schülern besteht.

Vor der Übernahme durch Siemens Communications war schon die Investment-Unit Siemens Venture Capital an Chantry Networks beteiligt. Nach Angaben von Chantry Networks soll die Transaktion Anfang 2005 abgeschlossen sein. Nähere Details über die Übernahmekonditionen wurden nicht bekannt. (ako/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...