Siemens baut E-Highway in Deutschland für elektrische Lastwagen

Elektrofahrzeuge

Freitag, 11. August 2017 16:22

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Technologiekonzern Siemens AG errichtet die Stromversorgungsinfrastruktur auf deutschen Autobahnen, damit zukünftig elektrische Lkw diese nutzen können.

Siemens - E-Highway

Das Land Hessen hat Siemens den Zuschlag erteilt, eine Oberleitungsanlage für die Stromversorgung des elektrifizierten Straßengüterverkehrs zu errichten. Dabei geht es zunächst um eine zehn Kilometer lange Strecke.

Mit der Oberleitungsanlage, die auf der Bundesautobahn A5 zwischen den Anschlussstellen Zeppelinheim/Cargo City Süd des Frankfurter Flughafens und Darmstadt/Weiterstadt verläuft, sollen dann Hybrid-Lkw mit Strom versorgt werden.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...