Siemens auch bei Cegetel in der engeren Wahl

Dienstag, 6. März 2001 14:20
Siemens

Der französische Mobilfunkanbieter Cegetel hat Siemens (WKN: 723610) als Zulieferer für sein neues UMTS-Netzwerk in die engere Wahl genommen. Bereits vor etwa einer Woche gewann Siemens einen Auftrag für den Aufbau eines Mobilfunknetzes in Monaco von Monaco Telecom, die eine Tochtergesellschaft von Cegetel ist. Cegetel ist wiederum die Tochtergesellschaft vom französischen Medienkonzern Vivendi Universal. Das Unternehmen ist der größte Mobilfunkanbieter in Frankreich. Geschäftsbeziehungen zwischen Cegetel und Siemens bestehen bereits seit 1990.

Meldung gespeichert unter: Neuf Cegetel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...