Siebel dehnt Zusammenarbeit mit Microsoft aus

Dienstag, 5. Oktober 2004 08:46
Oracle

Der US-Softwarespezialist Siebel Systems (Nasdaq: SEBL, WKN: 901645) dehnt seine bestehende strategische Allianz mit dem Redmonder Softwarekonzern Microsoft aus. Demnach will der führende Spezialist in Sachen Kunden-Management-Software seine Analyse-Software Siebel Business Analytics für verschiedene Microsoft-Produkte und Technologien optimieren.

Demnach sollen Siebels neue Analyse-Produkte für Firmenkunden in kürzester Zeit auch für Microsofts SQL Server optimiert werden. Darüber hinaus entschied sich Microsoft für Siebels neue Analyse-Applikationen und plant diese 10.000 seiner Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen, um so den Bereich Verkauf und Marketing zu optimieren.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...