Sicherheitsrisiko Apple Pay - neue Details

Online-Bezahlsysteme

Freitag, 6. März 2015 11:29
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Bereits vor einigen Tagen gab es Gerüchte, dass die Sicherheit bei Apples Bezahldienst Apple Pay zu wünschen übrig lassen. Obwohl es noch keinen Hacker-Angriff gab, nutzen Betrüger den Dienst.

Das mobile Bezahlsystem von Apple wurde missbraucht, um betrügerische Transaktionen durchzuführen, in dem gestohlene Kreditkartendaten genutzt wurden, wie das Wall Street Journal berichtet. Die Daten stammen von Sicherheitslücken bei Händlern wie Home Depot Inc. und der Target Corp.

Meldung gespeichert unter: Apple Pay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...