Sicherheit und faire AGBs sind wichtigste Kriterien für Verbraucher-Vertrauen im Internet

Montag, 28. Mai 2012 12:37
BITKOM

- Internetnutzer legen großen Wert auf Datenschutz und Transparenz
 
Berlin, 28. Mai 2012

Datensicherheit, faire Geschäftsbedingungen und Transparenz: Das sind die Top-Kriterien für Verbrauchervertrauen im Internet, wie eine Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes BITKOM ergeben hat. So sagen 78 Prozent der Internetnutzer, Unternehmen könnten durch nachvollziehbare Datensicherheit in besonderem Maße Vertrauen gewinnen. 76 Prozent nennen verständliche und faire Geschäftsbedingungen, 75 Prozent einen nachvollziehbaren Datenschutz und 70 Prozent transparente Preise. Die Verbraucher bewerten diese Kriterien sogar höher als die Produktqualität, einen großen Firmennamen oder eine interessante Webseite. Vor diesem Hintergrund empfiehlt der BITKOM den Unternehmen, die Verwendung von Daten und die Geschäftsbedingungen möglichst verständlich zu erklären. Die Formulierung dieser Erklärung sollte nicht allein unter juristischen Aspekten erfolgen und auf den entsprechenden Webseiten sehr einfach zu finden sein.


<img src="uploads/RTEmagicC_BITKOM_Sicherheit_Transparenz.gif.gif" width="300" height="213" alt=""></img>


Zur Methodik: Basis der Angaben ist eine repräsentative Erhebung des Instituts Aris für den BITKOM. Es wurden mehr als 1.300 Bundesbürger an 14 Jahren befragt, darunter 1.000 Internetnutzer.

Ansprechpartner

Christian Spahr

Pressesprecher

Medienpolitik & Recht

Tel.: +49.30.27576-112

c.spahr@bitkom.org

Susanne Dehmel

Bereichsleiterin Daten-

schutz & Verbraucherrecht

Tel.: +49.30.27576-223

s.dehmel@bitkom.org

Der BITKOM vertritt mehr als 1.700 Unternehmen, davon über 1.100 Direktmitglieder mit 135 Milliarden Euro Umsatz und 700.000 Beschäftigten. Nahezu alle Global Player sowie 800 Mittelständler und zahlreiche gründergeführte Unternehmen werden durch BITKOM repräsentiert. Hierzu zählen Anbieter von Software & IT-Services, Telekommunikations- und Internetdiensten, Hersteller von Hardware und Consumer Electronics sowie Unternehmen der digitalen Medien.

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...