SIA: Weltweiter Halbleiterumsatz legt um Juni weiter zu

Montag, 2. August 2010 16:30
Chip_Industry.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Die Chipbranche ist im Juni weiter gewachsen. Wie der Branchendienst Semiconductor Industry Association (SIA) meldet, setzte die Halbleiterbranche im vergangenen zweiten Quartal 2010 74,8 Mrd. US-Dollar um, dies entspricht einen Zuwachs von 7,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal.

Allein im Juni beliefen sich die Industrieerlöse der Branche auf 24,9 Mrd. US-Dollar, ein Plus von 0,5 Prozent gegenüber dem Mai. Den Großteil der Umsätze, 13,55 Mrd. Dollar, erzielte die Industrie im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum.

Die Halbleiterumsätze seien in der ersten Jahreshälfte aufgrund der starken Nachfrage von Seiten der Endmärkte außergewöhnlich robust ausgefallen, heißt es von Seiten des Branchenverbands.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...