SIA: Globaler Halbleitermarkt legt im Juli weiter zu

Mittwoch, 1. September 2010 15:58
Chip_Industry.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Die weltweite Halbleiterbranche hat im Monat Juli 24,9 Mrd. US-Dollar und damit um 37 Prozent mehr umgesetzt als im Jahr vorher, so der Branchenverband Semiconductor Industry Association (SIA). Gegenüber dem Vormonat Juni 2010 legten die Umsätze aber nur um ein Prozent zu.

Trotz erster Anzeichen für ein schwächeres Wachstum, hätten sich die Umsatzerlöse der Industrie stark entwickelt, so SIA-Präsident Brian Toohey in einer Stellungnahme gegenüber der Nachrichtenagentur AP. Da immer mehr Chips in immer mehr Elektronikprodukten Einzug halten, könne die Industrie weiter expandieren, glaubt der SIA-Präsident.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...