SHS Viveon zahlt erstmalig Dividende- zuversichtlich für 2012

Donnerstag, 29. März 2012 16:10
Renesas Electronics Logo

MÜNCHEN (IT-Times) - Die SHS Viveon hat am heutigen Donnerstag die vorläufigen Zahlen des Geschäftsberichts bestätigt. Das Unternehmen, dass in 2009 noch nicht rentabel war, konnte seinen Umsatz und Ergebnis steigern und schüttet nun zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte eine Dividende aus.

Die SHS Viveon AG (WKN: A0XFWK), ein deutscher Business- und IT-Lösungsanbieter im Bereich Kundenmanagement, hat demnach den Umsatz im vierten Quartal des Jahres 2011 auf 6,21 Mio. Euro anheben können (Vorjahr: 5,4 Mio. Euro). Beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen (EBITDA) erzielte das Unternehmen eine Erhöhung von 0,5 Mio. Euro im vierten Quartal 2010 auf 0,68 Mio. Euro im vierten Quartal 2011. Das operative Ergebnis konnte für den gleichen Zeitraum von 0,3 Mio. Euro auf 0,54 Mio. Euro gesteigert werden. Damit stieg auch der Periodenüberschuss für das vierte Quartal von 0,2 Mio. Euro in 2010 auf 0,51 Mio. Euro in 2011.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...