SHS Viveon will in neues Marktsegment wechseln

Freitag, 13. November 2009 18:02
SHS Viveon

MÜNCHEN (IT-Times) - Der Vorstand der SHS Viveon AG hat beantragt, die Notierung des Unternehmens aus dem Regulierten Markt der Börse München in das Handelssegment M:access innerhalb des Freiverkehrs der Börse München einzuleiten. Die entsprechende Ermächtigung des Aufsichtsrates liege vor, so das Unternehmen.

M:access ist ein Marktsegment der Börse München, das zusätzliche Publizitätsverpflichtungen und andere Folgepflichten der notierten Unternehmen vorschreibt. SHS Viveon erklärte, dass dies ein geeignetes Marktsegment sei, um Kosten und Nutzen der Börsennotierung unter Berücksichtigung der Struktur und der Marktkapitalisierung auszugleichen. (jas/rem)

Folgen Sie uns zum Thema SHS Viveon, Software und/oder Customer Relationship Management (CRM) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...