SHS Viveon erweitert sein Angebot

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 7. Februar 2013 17:48
SHS Viveon

MÜNCHEN (IT-Times) - Die SHS Viveon AG erwirbt eine Beteiligung an der Accuravis Inkasso GmbH. Ziel ist es, den Risikomanagement-Service für eCommerce-Kunden zu verbessern.

Vorerst hat die SHS Viveon AG 25 Prozent der Anteile an der Accuravis Inkasso GmbH erworben, kann jedoch bis Ende 2014 weitere 26 Prozent kaufe und so die Mehrheit erlangen. Beide Unternehmen schlossen einen Kooperationsvertrag, der unter anderem den Vertrieb der Branchenlösung proofitBOX von SHS Viveon durch Accuravis regelt. Das dadurch neu entstandene Leistungsportfolio bietet zukünftig den gesamten Prozess des Risikomanagements. Sowohl die Bonitätsprüfung und die automatisierte Auswahl passender Bezahlverfahren, als auch die neue Möglichkeit der Zahlungssicherung sollen künftig in einem Portfolio angeboten werden. Die Absicht ist, mit diesem Angebot Kunden wie eCommerce-Unternehmen künftig erhöhte Effizienz in ihrem Risikomanagement zu gewährleisten.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...