Shin Corp mit guten Zahlen

Donnerstag, 13. Mai 2004 09:20

Der thailändische Telekommunikationskonzern Shin Corp PCL (WKN: 887180<SWTF.FSE>) kann im ersten Quartal des laufenden Jahres seinen Gewinn steigern.

So legte der Nettogewinn um 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 2,15 Mrd. thailändische Baht (THB) zu. Analysten hatten im Vorfeld lediglich mit einem Plus von 2,0 Mrd. THB gerechnet. Den Gewinnanstieg führt der Telekomkonzern im Wesentlichen auf seine Mobilfunktochter Advanced Info Services zurück.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...