Shanda will neues Werbeteam formen

Freitag, 21. September 2007 13:44
Shanda Interactive

Chinas führender Online-Spieleanbieter Shanda Interactive Entertainment will nach Berichten lokaler Medien ein eigenes Team für Ingame-Werbung aufbauen. Bislang habe Shanda bereits einige Branchenexperten für seine neue Einheit gewinnen können, heißt es. Shanda-Sprecher Zhuge Hui erklärte hierzu, dass die Zusammenstellung des Teams einige Zeit in Anspruch nehmen werde.

Marktforscher gehen davon aus, dass das Geschäft mit Ingame-Werbung, also mit Werbeanzeigen innerhalb von Online- und PC-Spielen, in den nächsten Jahren rasant wachsen wird. Shanda wird dabei besonders hohes Potential zugetraut, da die Gesellschaft seine Online-Spiele fast ausschließlich kostenlos bereitstellt. Lediglich sechs Prozent der Nutzer zahlt derzeit regelmäßig für virtuelle Gegenstände, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...