Shanda übernimmt Mochi Media - Verstärkung bei Online-Games

Dienstag, 12. Januar 2010 11:17
Shanda Games

BEJING (IT-Times) - Der chinesische Online-Spezialist Shanda Games Ltd. (WKN: A0YA15) gab eine neue Akquisition bekannt. Objekt der Begierde ist Mochi Media, eine Vertriebsplattform für Browser-basierte Spiele.

Die Übernahme soll Shanda Games Repertoire an Online Spielen mit der Vertriebsplattform von Mochi Media kombinieren. Ziel sei es, so Shanda, eine weltweite Online-Game Plattform zu entwickeln. Das Netzwerk von Mochi Media zähle rund 140 Millionen Nutzer jeden Monat und verfüge über 15.000 Browser-basierte Spiele. Die offene Plattform bietet Produkte zur Spielentwicklung sowie Services, um Nutzeranalysen zu verfolgen. Der Vertrieb der Spiele erfolge über verschiedene Webseiten.

Meldung gespeichert unter: Shanda Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...