Shanda tätigt zwei Investitionen

Dienstag, 2. Dezember 2008 14:45
Shanda Interactive

Chinas führender Online-Spielentwickler Shanda Interactive hat über seine Einheit Shanda Games (SDG) zwei Investitionen getätigt. Demnach hat sich das Unternehmen an den beiden Web-Game- und Community-Spezialisten Shanghai Wei Lai Information Technology Co. Ltd und der Shanghai Cai Qu Network Technology Co. Ltd finanziell beteiligt. Über die Höhe der Investitionen wurde zunächst nichts bekannt.

Shanghai Wei Lai betreibt unter anderem die Web-Spiele “Travian” und “OGAME”. Die im August 2006 gegründete Shanghai Cai Qu betreibt unter anderem die Causual-Spieleplattform “Ge Zi Ke” und bietet Spieler echte Preise abhängig von ihren Online-Aktivitäten an.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...