Shanda plant eigene Online-Reiseseite

Dienstag, 12. Januar 2010 14:40
Shanda Interactive

BEIJING (IT-Times) - Chinas führender Entertainment-Spezialist Shanda Interactive Entertainment will mit Shanda Travel eine neue Online-Reiseseite in China etablieren, berichtet die Business Today. Demnach soll der ehemalige Tianya Club Chefredakteur Song Zheng seit etwa einem halben Jahr an dem Projekt arbeiten, heißt es.

Auch der ehemalige Tencent-Manager Hu Maohua sei inzwischen hinzugestoßen, um den Aufbau der neuen Shanda-Plattform zu unterstützen, heißt es weiter. Shanda Travel soll bis zum Jahresende mehr als 110 Mitarbeiter beschäftigen. Offiziell bestätigen wollte Shanda das Projekt bislang aber nicht. (ami)

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...