Shanda mit Plus in Gewinn und Umsatz

Dienstag, 10. August 2004 10:17

Shanda Interactive Entertainment Limited (Nasdaq: SNDA, WKN: A0CAS4<RZP.FSE>): Der größte Anbieter für Onlinespiele in China, Shanda Interactive, hat gestern nach Börsenschluss die Ergebnisse für das zweite Geschäftsquartal 2004 bekannt gegeben. So seien im zweiten Quartal 2004 Nettoumsätze in Höhe von 34,7 Mio. US-Dollar erwirtschaftet worden. Ein Zuwachs von 109,3 Prozent verglichen mit dem Vorjahresquartal oder von 26,1 Prozent verglichen mit dem ersten Quartal 2004.

Das Unternehmen konnte im zweiten Quartal 2004 einen Nettogewinn von 17 Mio. Dollar erwirtschaften, ein Zuwachs von 75,3 Prozent zum Vergleichsquartal 2003. Der Gewinn pro Aktie wurde mit 24 Cent zu verzeichnet was einem Zuwachs von 67,2 Prozent zum zweiten Quartal 2003 und einem Zuwachs von 78,9 Prozent zum ersten Quartal 2004 entspricht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...