Shanda kauft weitere Literaturseite

Donnerstag, 1. April 2010 09:59
Shanda Interactive

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas führender Entertainment-Spezialist Shanda Interactive hat über seine Tochter Shanda Literature eine weitere Online-Literaturseite erworben. Wie der Branchendienst Donews berichtet, wurde die Online-Seite xxsy.net aufgekauft.

Auf Xxsy.net schrieben zuletzt rund 100.000 Autoren, wobei die Seite mehr als eine Million Besucher täglich verzeichnet. Im März übernahm Shanda bereits die Online-Seite xs8.cn, nachdem Shanda im Februar bereits die Online-Seite Readnovel.com aufkaufte, wie Techweb.com.cn berichtet. Zudem habe Shanda Literature ein neues Büro in Singapur eröffnet, um den englischsprachigen Markt zu bearbeiten, wie 163.com erfahren haben will. (ami)

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...