Shanda kauft Onwind Digital

Freitag, 2. November 2007 08:49
Shanda Interactive

Chinas führender Online-Spielentwickler Shanda Interactive Entertainment plant nach eigenen Angaben nach die Übernahme des in Xiamen ansässigen Entwicklerstudios Onwind Digital Co. Ltd. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Gegründet im Jahr 2003 unterhält Onwind Digital ein erfahrenes Entwicklerteam, dass derzeit gerade ein neues 3D-Onlinespiel für den chinesischen Markt fertig stellt. Das MMORPG befindet sich gerade in der abschließenden Testphase, heißt es. Zu den bekannten Onwind-Titeln zählen MMORPG`s wie „Zu Online“. Onwind Digital kann nicht nur mit einer finanziellen Unterstützung von Shanda rechnen, sondern auch die Back-Office-Infrastruktur des chinesischen Spielegiganten nutzen. Bereits im Juli hatte Shanda den Spielespezialisten Chengdu Aurora Technology Development Co übernommen.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...