Shanda investiert in NCsoft China und lizenziert AION

Mittwoch, 7. November 2007 13:22
Shanda Interactive

Der chinesische Online-Spieleentwickler Shanda Interactive hat vom südkoreanischen Entwicklerstudio NCsoft die Exklusiv-Lizenz zum Betrieb des Online-Rollenspiel "AION: The Tower of Eternity" auf dem chinesischen Festland erhalten. Shanda will mit dem geschlossenen Beta-Test des MMORPG in China im zweiten Halbjahr 2008 beginnen.

NCsoft hat vier Jahre in die Entwicklung des Titels investiert, wobei "AION: The Tower of Eternity" als eines der höchst gehandelten Spiele in 2008 in gilt.

[youtube mKxX9n_nwAM]

Um ihre Zusammenarbeit zu vertiefen, wird sich Shanda zugleich an NCsoft China beteiligen und damit zu einem strategischen Investor der chinesischen NCsoft-Niederlassung aufsteigen. Über die Höhe der Investitionen und finanzielle Details der Lizenzvereinbarung wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...